Autumnus Verlag   Impressum Bestellen Programm Diverses Startseite
 
 

 

 

Kinder und Jugenbücher

 

 

Belletristik

 

 

Sachbücher und Ratgeber

 

 

Hefte und Reihen
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zehn ungewöhnliche Geschichten

Julia Homann

»Quer durch die Welt wuseln Afrika! Zehn ungewöhnliche Geschichten«

 

Diesmal begeben sich Anna Kramballa, die viel gereiste Käferdame, Pippi van Strella, die liebestolle Fledermaus, Alf Wusel, der alles essende Holzwurm, Gundi von Kratz, die mürrische Katzendame, Rosalinde, die Süßigkeiten liebende Stute,
und Hansi Quapil, der geschichtenerzählende Frosch auf eine Reise rund um Afrika. Nach dem Sieg über das Reisefieber lernen sie fremde Kulturen und neue Freunde kennen und erleben den neuen Kontinent auf ihre eigene Art und Weise. Neugierig lassen sie sich auf Unbekanntes ein, auch wenn das manchmal eine Prise Mut erfordert.

 

Zur Autorin

 

Sie liebt den Geruch alter Bücher, zieht gerne gestreifte Socken an, träumt bunt und schreibt Geschichten. Vor allem dann, wenn sie sich gerade ergeben und nie auf Druck. Das kann auch schon mal mitten in der Nacht, in der U-Bahn oder während eines Seminars sein. Julia Hofmann, beinahe ein Vierteljahrhundert alt, ist nämlich Sonderschullehrerin, studiert aber momentan in Wien und verbringt ihre Zeit damit, herauszufinden, wie Kinder die Welt sehen. Von der Autorin sind im Autumnus Verlag bereits erschienen: "Quer durchs Holz wuseln" und "In Arbeit: oder: Szenen vom ersten Kennenlernen bis zur ersten gemeinsamen Wohnung"

 

Julia Hofmann

»Quer durch die Welt wuseln Afrika! Zehn ungewöhnliche Geschichten«

Taschenbuch, 58 Seiten, Euro 8,90

ISBN 978-3-944382-93-7