Autumnus Verlag   Impressum Bestellen Programm Diverses Startseite
 
 

 

 

Kinder und Jugenbücher

 

 

Belletristik

 

 

Sachbücher und Ratgeber

 

 

Hefte und Reihen
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wunderkammer
Martin Ebbertz
»Schon der Sommer war nicht gut«


In den Gedichten von Martin Ebbertz ist Sinn und Unsinn möglich, und immer sind sie (trotzdem?) schön.

Hier kann man im Reim von der Liebe lesen, aber auch von ganz anderen, simplen Dingen, die uns tagtäglich begegnen.
Tim Krauß ist ein junger Künstler mit vielen Talenten. Neben der Malerei macht er Musik und ist als Tim Taylor in der Rap-Szene bekannt. In diesem Buch illustriert er erstaunlich gegenständlich die Gedichte von Martin Ebbertz.

 

Zum Autor:

 

Martin Ebbertz ist nicht nur ein bekannter Kinderbuchautor ("Onkel Theo erzählt vom Pferd"; "Der kleine Herr Jaromir") und Verleger (edition razamba) - er ist auch Lyriker. Die Gedichtsammlung "Schon der Sommer war nicht gut" stellt sein lyrisches Schaffen vor. Das Buch ist sein erstes Werk, das im Autumnus Verlag erschienen ist.

 

Zum Illustrator:

 

Tim Krauß ist ein junger Künstler mit vielen Talenten. Neben der Malerei macht er Musik und ist als Tim Taylor in der Rap-Szene bekannt. In diesem Buch illustriert er erstaunlich gegenständlich die Gedichte von Martin Ebbertz.

Wir hoffen, auch junge Leute mit dieser ungewöhnlichen Gestaltung eines Lyrikbandes ansprechen zu können.

 

»Schon der Sommer war nicht gut«

von Martin Ebbertz+

Mit Bildern von Tim Kraus

Taschenbuch, 85 Seiten, Euro 7, 90

ISBN 978-3-938531-81-5